• en
  • de
+43 7764 7351-0 office@hoefer-maschinen.com

Präzisions-Durchlaufpresse zur Herstellung von Flachlaminaten

Mit dieser Präzisions – Durchlaufpresse werden CFK-Flachlaminate hergestellt. Mit einer Pressfläche von 1500 x 4000 mm ist eine Produktion von Großformatplatten möglich. Höchste Ansprüche an die Präzision und Wiederholgenauigkeit zeichnen diese Presse für Kohlefasermatten aus. Die erste Ausbaustufe beinhaltete ein Belegeband, eine Präzisions – Durchlaufpresse und ein Auslaufband.

In der zweiten Ausbaustufe wurde die Anlage um eine Abspuleinrichtung, ein Zugsystem und einem Sägeaggregat erweitert. Nun werden auf der Pressenstraße Endlosplatten gefertigt.

Das Rohmaterial wird in einer Abspuleinrichtung vor der Presse gelagert und dem Prozess zugeführt. Durch das Zugsystem hinter der Presse für Prepreg wird das Material immer um eine Taktlänge durch die Anlage gezogen. Mit einem speziell entwickelten Sägeaggregat werden die Laminate auf die benötigen Größen automatisch zugeschnitten.

Durch die Möglichkeit der Endlosplattenfertigung und dem automatischen Längenzuschnitt konnte der Kunde den Materialabfall signifikant senken und somit seinen Vorsprung sichern.

Highlights

  • Herstellung von Flachlaminate mit einer Toleranz von 0,05 mm
  • Ausführung der Anlage zur Endlosproduktion der Laminate
  • Automatischer Längenzuschnitt der Laminate
  • Abspuleinrichtung für Rohmaterial
  • Mehrere Heizzonen auf der Heizplatte
  • Heizen bis 250 °C
  • Schwere Ausführung der Presse für Carbon – Werkstoffe
  • Steuerungsanbindung an ERP – Software